Ein Weg der
gezeichnet ist.

Als Kind der Natur beziehe ich meine Energie und meine Kreativität in Momenten der Ruhe und im Einklang mit der Umwelt. Zurückgezogen im Val Lumnezia suche und finde ich Licht und Kraft. Hier entwickle ich neue Ideen und vertiefe mein Wissen. Selbst bezeichne ich mich als spontan und bin bestrebt, authentisch zu leben und in Güte zu entscheiden.

Reflektion

Mein Rucksack ist gefüllt mit Erfahrung. Das Kartenmaterial komplett und die Routen geplant. Ich begleite Sie auf Ihrer Tour durch den beruflichen Alltag, durch Präsentationen und als Moderatorin.

Meine erfahrung

seminare
53

Seminare geleitet

fachschulungen
273

Fachschulungen gehalten

tagungen
62

Anlässe moderiert

referate
154

Referate gehalten

Stationen

Die persönliche Neugierde und die unzähligen bereichernden Kontakte haben mich in meiner Karriere geprägt. Meine Wissensbausteine bieten ein Fundament auf dem ich Sie einladen möchte Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung aufzubauen.
  • 2019

    Gründung meines eigenen Beratungs- und Coachingunternehmens "Lukrez". Ein bedeutungsvoller Schritt, meine Ideen und Erfahrung in der Geschäftswelt umzusetzen.
  • 2015

    Ausbildung in Systemischen Coaching. Ausgestattet mit dieser Beratungskompetenz führe ich Menschen persönlich wie auch beruflich durch alle Lebensbereiche.
  • 2014

    Ausbildung zum NLP-Trainer: Durch Neuro-Linguistische Programmierung lernen Menschen Kommunikationsstechniken methodisch zu verändern.
  • 2014

    Maiensäss im Val Lumnezia. Eine erholsame Oase um ein Gleichgewicht zum Arbeitsalltag zu finden. Heute ist dieser Ort für mich eine wichtige Inspirationsquelle.
  • 2012

    Bis heute bin ich Mitglied der Geschäftsleitung der Energieagentur St.Gallen GmbH. Als Stellvertreterin des Geschäftsleiters gehören technische Themen, Kommunikation und Moderation in meinen Verantwortungsbereich.
  • 2001

    Assistenz an der Fachhochschule St.Gallen. Führen von Fachkursen zu Themen Bauphysik und Energie bei angehenden Architektinnen und Architekten.
  • 1993

    Ausbildung zur Tiefbautechnikerin TS. Projektleitung in Ingenieurbüro. Leiten von Projekten in den Bereichen Siedlungswasserbau, Bauphysik, Energie, Ökologie und Schallschutz.

Galerie